Telefon:

09642 / 707 - 0

Stadt Kemnath

Stadtplatz 38
D-95478 Kemnath

Die Stadt Kemnath

 

 

 

heißt Sie herzlich willkommen

Die Stadt Kemnath

 

 

 

heißt Sie herzlich willkommen

Aktuelle Meldungen der Stadt Kemnath

Online-Vortrag: "Aus Alt mach Neu: Wie richtig sanieren?"

Mittwoch, 05.05.2021, 19:00-21:30 Uhr

Aus Alt mach Neu: Tirschenreuth/Kemnath. Die Komplettsanierung eines Hauses kann den Energiebedarf halbieren. Das steigert nicht nur den Wert der Immobilie und den Wohnkomfort, die Einsparung von Energie schont auch Umwelt und Klima. Wie man eine Sanierung richtig angeht, erläutert Diplom-Ingenieur (FH) Matthias Rösch, am Mittwoch, 5. Mai, bei einem Online-Vortrag der Volkshochschule in Zusammenarbeit mit der Stadt Kemnath, dem etz Nordoberpfalz und der Verbraucherzentrale Bayern. Dabei werden von Wärmedämmung und Fenster- und Türentausch über Optimierung der Heizung und Warmwasserbereitung bis hin zum Einsatz von Erneuerbaren Energien und möglichen Fördermitteln alle Aspekte angesprochen. 

Der Informationsabend richtet sich vor allem an Ein- und Zweifamilienhaus-Besitzer. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Im Anschluss an den Vortrag führt die Stadt Kemnath in den nächsten Wochen die Kampagne „Aus Alt mach Neu“ mit kostenlosen Gebäude-Checks für ihre Bürger durch. 

Zur Teilnahme am Online-Vortrag werden PC, Notebook, Tablet oder Smartphone mit Internetzugang, Mikrofon und Kamera benötigt. Als Browser wird "Google Chrome" empfohlen. Verwendet wird das Konferenz-Tool "edudip" in der vhs.cloud, der Lernplattform des Deutschen Volkshochschulverbandes. Die Anleitung zur Anmeldung und den Zugangscode erhalten die Teilnehmer vor der Veranstaltung per Mail.

Die Teilnahme ist kostenlos , Anmeldung bei der vhs mit Angabe der E-Mail-Adresse ist erforderlich, Tel.: 09631 88-205, Fax: 09631 88-306, E-Mail: vhs@tirschenreuth.de, www.vhs-tirschenreuth.de.

In Zusammenarbeit mit der Stadt Kemnath, dem etz Nordoberpfalz und der Verbraucherzentrale Bayern

Weitere Informationen auch unter: www.vhs-tirschenreuth.de